service-17-3.jpg
Termingerechte Lieferung und Montage
Provessioneller Service
service-18-3.jpg
Telefonische Bestellungen
+48 570310080 | +48 95 7377771
service-20-3.jpg
Lange Lebensdauer
Garantie der höchsten Qualität
service-21-3.jpg
Erfahrene Monteure
Schneller und sorgfältiger Aufbau

Fugendichtstoff weber.fug 881

15,27 €
inkl. MwSt.

Elastischer, geruchsneutraler, fungizid ausgerüsteter Fugendichtstoff auf Silikon-Kautschukbasis.

Der angegebene Preis gilt für 1 Stück.

Gewicht: 1kg

Lieferfrist: bis zu 10 Tagen

Menge:

Sichtbeton Platten Archi Light - Weiß
Sichtbeton Platten Archi Light - Weiß
Elegante dekorative Edelstahlkappen für Platten aus Sichtbeton
Elegante dekorative Edelstahlkappen für Platten aus Sichtbeton

ANWENDUNGSGEBIET

weber.fug 881 ist eine universal einsetzbare Dichtungsmasse im Laden- und Innenausbau, für Bewegungsfugen im Sanitärbereich, Küchen usw. weber.fug 881 haftet ausgezeichnet auf glasierter Keramik, Emaille, Glas und ähnlichen Materialien.

PRODUKTBESCHREIBUNG

weber.fug 881 ist ein werksmäßig hergestellter Fugendichtstoff auf Silikon-Kautschukbasis.

ZUSAMMENSETZUNG

Silikon-Kautschuk, Additive

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

  • optimale Haftung auf glasierter Keramik, Glas usw.
  • ist elastisch - hohe Dehnfähigkeit
  • neutralvernetzend, ohne Geruchsbelästigung verarbeitbar
  • fungizid ausgerüstet

ALLGEMEINE HINWEISE

  • Alle Eigenschaften beziehen sich auf eine Temperatur von + 23 °C ohne Zugluft und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50 %.
  • Höhere Temperaturen und niedrigere Luftfeuchtigkeiten beschleunigen, niedrigere Temperaturen und höhere Luftfeuchtigkeiten verzögern den Reaktionsverlauf.
  • In geschlossenen Räumen können Dämpfe aus z. B. Lacken oder Holzschutzmitteln eine chemische Reaktion hervorrufen und helle Farbtöne beeinträchtigen. Auch ein direkter Kontakt mit Aldehyd haltigen Flüssigkeiten (häufig Desinfektions- oder Glättmittel) sollte vermieden werden.
  • Bei Verfugungen von Keramikbelägen im Freien sowie von Natursteinbelägen kann es zu Verschmutzungen im angrenzenden Bereich kommen. Für Natursteine weber.fug 883 einsetzen.
  • Bewegungsfugen sind so auszulegen, dass bei Berücksichtigung aller zu erwartenden Bewegungen die zulässige Gesamtverformung des Fugendichtstoffes nicht überschritten wird. Die Hinweise der DIN 18 540 bzgl. Fugenbreite, -tiefe und Hinterfüllung sind zu beachten.

BESONDERE HINWEISE

  • Der Fugendichtstoff ist in den farbigen Varianten anstrichverträglich, aber nicht überstreichbar
  • Der Fugendichtstoff haftet nicht auf Polyethylen, Teflon, Gummi, Acrylglas, Bitumen und Teer. Bei geformten Kunststoffteilen (z. B. gewellten PVC-oder Plexiglasteilen) ist eine Spannungskorrosion möglich. Auf weichmacherhaltigen Untergründen kann sich der Fugendichtstoff leicht verfärben  

QUALITÄTSSICHERUNG

weber.fug 881 unterliegt einer ständigen Gütekontrolle durch Eigenüberwachung.

99 Artikel