service-17-3.jpg
Sicherer Versand
Professionell verpackt
service-18-3.jpg
Telefonische Bestellungen
+48 570310080 | +48 95 7377771
service-19-3.jpg
Rabattsystem
Für Stammkunden
service-20-3.jpg
Zertifikate
Garantie der höchsten Qualität





ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN ONLINE-SHOP ALMSTAD. DE

INHALTSVERZEICHNIS:

  1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN
  2. ELEKTRONISCHE LEISTUNGEN IM ONLINE-SHOP
  3. VERTRAGSSCHLUSS
  4. BESTELLVORGANG
  5. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN UND ZAHLUNGSINFORMATIONEN
  6. WARENLIEFERUNG - KOSTEN, METHODEN UND TERMINE
  7. EIGENTUMSVORBEHALT
  8. WIDERRUFSRECHT
  9. BEANSTANDUNGEN UND REKLAMATIONEN 
  10. AUßERGERICHTLICHE STREITBEILEGUNG                                            
  11. GEWÄHRLEISTUNG
  12. SCHLUSSBESTIMMUNGEN


  1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN 

  1. Unseren Online-Shop erreichen Sie unter der Internetadresse almstad@almstad.de .  Die elektronischen Leistungen im Rahmen des Online- Shops almstad.de werden durch die Firma ALMSTAD GROUP Sp. z o.o. erbracht:

    Almstad Group sp. z o.o.
    ul. Chrobrego 26/2
    66-400 Gorzow Wielkopolski Polen
    NIP 5993213895, REGON 369037603   

  2. Diese Bestimmungen richten sich sowohl an Verbraucher als auch an Unternehmer, die den Online-Shop nutzen, es sei denn, eine Bestimmung der Verordnung sieht etwas anderes vor und richtet sich nur an Verbraucher oder Unternehmen.

  1. ELEKTRONISCHE LEISTUNGEN IM ONLINE SHOP 

  1. Die folgenden elektronischen Leistungen sind im Online-Shop verfügbar:  Konto, Bestellformular und Newsletter.
  2. Konto - die Nutzung des Kontos ist möglich nachdem Sie folgende Schritte vornehmen: (1) Ausfüllen des Anmeldeformulars, (2) Registrierung über das Anklicken des Buttons „registrieren“, (3) Bestätigung der Bereitschaft das Konto zu erstellen, indem Sie auf den Bestätigungslink klicken, der automatisch an die von Ihnen angegebene elektronische Mailadresse gesendet wird.

    2.1. Der elektronische Dienst Konto wird auf unbestimmte Zeit kostenlos zur Verfügung gestellt. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, ohne Angabe von Gründen das Konto zu löschen, indem Sie eine entsprechende Anfrage an uns richten, insbesondere per E-Mail an die Adresse: almstad@almstad.de oder schriftlich an die Adresse: ul. Chrobrego 26/2, 66-400 Gorzow Wielkopolski, Polen.


    2.2. Bestellformular - die Verwendung des Bestellformulars beginnt damit, dass Sie das erste Produkt in den  elektronischen Warenkorb im Online-Shop hinzufügen. Der elektronische Dienst Bestellformular wird kostenlos zur Verfügung gestellt.  

  3. Technische Anforderungen, die für die Nutzung des Online Shops erforderlich sind: (1) ein Computer, ein Laptop oder ein anderes Gerät mit Internetzugang; (2) Zugang zum Mailbox; (3) Internetbrowser: Mozilla Firefox Version 17.0 und höher oder Internet Explorer Version 10.0 und höher, Opera Version 12.0 und höher, Google Chrome Version 23.0. und höher, Safari Version 5.0 und höher, Microsoft Edge Version 25.10586.0.0 und höher; (4) empfohlene Mindestbildschirmauflösung: 1024x768; (5) Aktivierung von Cookies und Javascript -Unterstützung im Webbrowser.

  1. VERTRAGSSCHLUSS

    1. Der Abschluss des Verkaufsvertrags zwischen Ihnen und dem Online Shop almstad.de erfolgt, nachdem Sie den Auftrag über das Bestellformular im Online-Shop aufgegeben haben.

    2. Nach der Auftragserteilung bestätigen wir Ihnen den Eingang der Bestellung. Die Bestätigung des Bestellungseingangs erfolgt durch Senden einer E-Mail an die von Ihnen angegebene Mail-Adresse. Nachdem Sie die oben genannte E-Mail erhalten haben, kommt ein Kaufvertrag zwischen Ihnen und dem Online-Shop zustande.

  1. BESTELLVORGANG

    1. Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons „in den Warenkorb“ in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Waren-Korbs können Sie jederzeit  durch Anklicken des Buttons „Warenkorb“ ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons „Löschen“ wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button „zur Kasse“. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. 

    2. Durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ schließen Sieden Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen.

  1. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN UND ZAHLUNGSINFORMATIONEN

    1. Zum Zeitpunkt der Bestellung gelten die auf unserer Website aufgeführten Preise.

    2. Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzlichen Umsatzsteuer.

    3. Die Bestellungen werden nach der Vorauszahlung (nach dem Geldeingang) realisiert. Sie können wahlweise per Service Sofort oder per Überweisung bezahlen.

  1. WARENLIEFERUNG - KOSTEN, METHODEN UND TERMINE

    1. Die Produktlieferung ist innerhalb der Europäischen Union verfügbar.

    2. Die Lieferung des Produkts ist kostenpflichtig, sofern der Kaufvertrag     nichts anderes vorsieht. Die Versandkosten des Produkts sind auf der Webseite des Online Shops angegeben.

    3. Die Selbstabholung durch den Kunden ist kostenlos.

    4. Wir bieten Ihnen folgende Methoden der Lieferung oder Abholung des Produkts an: (1) Kurierversand, Kurierzustellung, (2) Paletten-Versand.

    5. Die Lieferung erfolgt innerhalb des im Bestellprozess dargestellten Zeitraums. 

  1. EIGENTUMSVORBEHALT

    1. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

  1. WIDERRUFSRECHT

    1. Die Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

  1. BEANSTANDUNGEN UND BESCHWERDEN 

    1. Die Beanstandungen/Beschwerden können Sie in  folgenden Formen vorbringen:
    - schriftlich an die Adresse: Chrobrego 26/2, 66-400 Gorzow Wielkopolski, Polen;
    - per E-Mail an die Adresse: almstad@almstad.de;

    2. Die Antwort auf die Reklamation/Beanstandung erfolgt unverzüglich, spätestens innerhalb von 14 Kalendertagen nach dem Datum der Einreichung.

  1. AUßERGERICHTLICHE STREITBEILEGUNG 

    1. Gemäß der Richtlinie 2013/11/EU hat die EU-Kommission eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten („OS-Plattform“) zwischen Unternehmern und Verbrauchern eingerichtet. Diese ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

  1. GEWÄHRLEISTUNG 

    1. Für die in unserem Shop angebotenen Artikel bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

  1. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

    1. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.